Kerry

 

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Wenn du auf einen davon klickst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision (ohne zusätzliche Kosten für dich). Vielen Dank! Foto: Missing35mm via Canva

Eine unserer absoluten Lieblings-Gegende in Irland ist County Kerry im Südwesten der grünen Insel. Wir sind sicher, dass auch dir Kerry sehr gut gefallen wird!

Bekannt als das „Königreich“, kann man mit Sicherheit sagen, dass das gesamte County Kerry den hohen Erwartungen seines Namens gerecht wird. Das unglaublich reichhaltige Angebot an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, nicht nur in Bezug auf atemberaubende Landschaften, sondern auch auf ikonische Schlösser, lebhafte traditionelle Musik, Festivals und großartiges Essen, wird dich in Versuchung bringen, Jahr für Jahr wiederzukommen!

Gap of Dunloe Foto: JoeDunckley via Canva

Wenn du dich entscheidest, auf die grüne Insel zu reisen, solltest du auf jeden Fall mindestens ein paar Tage für Kerry einplanen. Falls du wenig Zeit haben solltest, ist es möglich, einige der besten HIghlights im Rahmen einer Tagestour kennenzulernen (z. B. eine Pferdekutschenfahrt um die Seen von Killarney National Park und Ross Castle, Muckross House and Gardens oder zum wunderschönen Gap of Dunloe.)

Ginge es nach uns, würden wir sagen, dass ein Besuch in Kerry ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Irland-Roadtrips sein sollte. Die Küste von Kerry erstreckt sich nicht nur entlang der epischen Route des Wild Atlantic Way, sondern ist auch die Heimat der berühmten Ring of Kerry Rundfahrt um die Halbinsel Iveragh. Entlang der des Ring of Kerry liegt Valentia Island, die Heimat des östlichen Endes des ersten transatlantischen Telegrafenkabels und die am besten erhaltene Tetrapoden-Fußabdrücke der Welt (vor 350 bis 370 Millionen Jahren!).

Blasket Islands. Foto: John Taggart via Canva

Die atemberaubende Landschaft der Dingle Halbinsel, insbesondere rund um Slea Head, ist es wert, zu jeder Reiseroute hinzugefügt zu werden. Wenn es die Zeit erlaubt, dann mach doch einen Ausflug zu eine der vorgelagerten Inseln, z. B. zu den heute unbewohnten Blasket Islands. Die größte Insel, Great Blasket Island, war im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert die Heimat vieler Schriftsteller und Dichter.

Outdoor-Enthusiasten werden vom vielfältigen Angebot an Aktivitäten wie Wandern (Irlands höchster Berg, Carrauntoohil, befindet sich in den Macgillycuddy Reeks in der Nähe von Killarney), Surfen, Kajakfahren, Radfahren und Klettern, begeistert sein.

Naturliebhaber hingegen werden von der atemberaubenden Landschaft der Grafschaft bei Tag und Nacht verzaubert sein. Das Kerry International Dark Sky Reserve bietet einen fantastischen Blick auf den Nachthimmel (wenn das Wetter mitspielt!).

Kerry ist auch ein Paradies für Drehorte berühmter Filme mit Szenen aus Ryans Tochter, Far and Away, Harry Potter und nicht zuletzt Star Wars. Der ferne Planet AHCH-TO in Star Wars spielt auf der markanten alten Klostersiedlung auf der Insel Skellig Michael vor der Küste von Kerry. 

Skellig Michael. Foto: MNstudio via Canva

Weitere Einzelheiten über diese Top Sehenswürdigkeit Irlands und UNESCO-Welterbestätte und andere Drehorte in Kerry und darüber hinaus findest du in unserem ultimativen Star Wars Irland Guide und in unserem umfassenden Harry Potter Irland Artikel.

Killarney und Kenmare sind lebhafte, pulsierende irische Städte, vollgepackt mit allem, was grün und irisch ist. Dies sind nur zwei von vielen beliebten Tagesausflügen von Cork aus (von Dublin ginge es theoretisch auch, ist aber von der Entfernung nicht zu empfehlen). Dingle auf der Dingle Halbinsel ist eine weitere charmante Hafenstadt.

Dingle. Foto: Dawid Kalisinski Photography via Canva

Eine Dingle Berühmtheit ist der wilde Delfin Fungi. Dieser Delfin lebte von 1983 bis 2020 im und um das Hafengebiet herum. Während der Hochsaison fanden täglich Bootstouren statt, um Fungi zu sehen.

Besuche nach einem Tag voller Besichtigungen einen der vielen großartigen authentischen Pubs mit traditionellen Live-Musik-Sessions, um den Tag abzurunden.

Du kannst deine Reise übrigens auch so planen, dass sie mit einem der größeren Festivals zusammenfällt, wie dem international bekannten Rose of Tralee Festival oder der Killorglin Puck Fair.

Kerry Irland Flughafen: Der Flughafen Kerry außerhalb von Farranfore bietet direkte Verbindungen zu mehreren Zielen in ganz Europa.

Lies mehr über Kerry in den folgenden Artikeln und füge Kerry auf jeden Fall zu deiner Irland Bucket List hinzu!